Home Verein STRASSE DER MUSIK Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND Tag der HAUS- UND HOFMUSIK PRESSE KOMPONISTEN

JOHANN KRAUSE

um 1620

Wie Christoph Demantius oder Nicolaus Erich ist auch der Name des Komponisten Johann Krause in der Sammlung Burckhard Großmann zu finden, in der die Vertonungen des 116. Psalms von 16 regionalen Komponisten überliefert sind. Der Musik liebende Kaufmann und „Schösser“ aus Jena hatte dieses einzigartige Sammelwerk 1623 in Druck gegeben und auch die Komposition des in der thüringischen Musik- und Bergstadt Sondershausen ansässigen Krause für würdig erachtet, dieses Dokument zu bereichern.