Home Verein STRASSE DER MUSIK Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND Tag der HAUS- UND HOFMUSIK PRESSE KOMPONISTEN

JOHANN MELCHIOR MOLTER

1696-1765

Als der in Tiefenort/Thüringen geborene und spätere Kapellmeister der Markgräflich Badischen Hofkapelle 1734 nach einem seiner Italienaufenthalte für drei Jahre eine Anstellung am Hof von Sachsen-Eisenach antritt, der Stadt, in der er das Gymnasium besuchte und Georg Philipp Telemann einige Jahrzehnte vor ihm wirkte, steht in Leipzig das Collegium Musicum seit fünf Jahren unter Johann Sebastian Bachs Leitung. Telemann ist schon längst in Hamburg, aber das von ihm 1702 gegründete Collegium Musicum besteht auch nach seinem Weggang aus Leipzig weiter. Konzerte unter Bachs Leitung, die im Café Zimmermann stattfinden, enthalten seine Werke und die anderer zeitgenössischer Komponisten.