Home Verein STRASSE DER MUSIK Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND Tag der HAUS- UND HOFMUSIK PRESSE KOMPONISTEN

CARL PIUTTI

1846-1902

Carl Piutti wurde in Elgersburg (Thüringer Wald) geboren. Er studierte zunächst Theologie in Tübingen, dann an den Konservatorien in Köln (1868) und in Leipzig (1869-71 bei Carl Reinecke). Am Leipziger Konservatorium hatte er seit 1875 einen Lehrauftrag für Orgel, Musiktheorie und Komposition inne. Außerdem war er seit 1880 Organist an der Thomaskirche. Sein kompositorisches Schaffen umfasst über 200 Choralvorspiele für Orgel, eine Trauungssonate, weitere Orgelsonaten. Vertonungen von Psalmen, Motetten, Lieder und Klavierstücke. Piutti starb in Leipzig.