Home Verein STRASSE DER MUSIK Musikfest UNERHÖRTES MITTELDEUTSCHLAND Tag der HAUS- UND HOFMUSIK PRESSE KOMPONISTEN

Friedrich Wilhelm Rust

1739-1796

wurde in Wörlitz bei Dessau geboren. Als Zeitgenosse Haydns und Mozarts genoss er nach abgeschlossenem Jurastudium in Halle noch den Unterricht bei Friedemann Bach. 1763/64 besuchte er Potsdam, nahm Geigenunterricht bei Franz Benda und lernte dort Carl Philipp Emanuel Bach kennen. Als „Fürstlicher Musikdirektor“ in Dessau baute er aus bescheidenen Anfängen die Hofkapelle zu einem leistungsfähigen Orchester aus. Als einer der bedeutendsten Meister des ausgehenden 18. Jahrhunderts ist er vor allem mit Kompositionen für Violine, Laute, Viola d´amore und mit verschiedenen Kammermusikwerken hervorgetreten. Er starb in Dessau.